Produktentwicklung

Die Produktentwicklung ist nicht nur einer der Grundpfeiler der PR Germany, sondern die traditionelle Verpflichtung an unser Unternehmen. Daher hat sie für uns einen herausragenden Stellenwert.

Mit dem Ziel, unsere Technologien beständig zu verbessern, setzt sich unser Forschungs- und Entwicklungsteam am Standort Deutschland Tag für Tag mit den neusten Möglichkeiten für Produktinnovationen auseinander. Ganz gleich, ob für Industrie, öffentliche Einrichtungen oder private Kunden, unsere intelligenten Glassysteme sind vielseitig einsetzbar und immer wieder mit überraschenden Features ausgestattet.

Um Technologien von morgen zu erforschen und dabei stets alle aktuellen Möglichkeiten austarieren zu können, kooperieren wir sowohl mit technischen Hochschulen als auch mit externen Ingenieuren. So stellen wir kontinuierliche Updates unsere Know-hows sicher.

Der besondere Fokus liegt dabei unter anderem auf der Erforschung und Etablierung neuer ‘grüner Technologien’ sowie den Bereichen ‘Sicherheit’ und ‘Kommunikation’ in der Glas-verarbeitenden Industrie.

Auch die Kompatibilität dieser verschiedenen Facetten miteinander spielt eine bedeutende Rolle. Gerade das praktische Ineinandergreifen der verschiedenen technologischen Innovationen schafft zusätzlich Synergen, von denen unsere Partner und Kunden profitieren.
Denn ‘Glass meets Innovation’ ist nicht nur unser Markenclaim, sondern auch gleichzeitig unser unternehmerisches Credo.

Glasdecken-Konstruktion der Philharmonie Köln:
Eine Entwicklung Karl-Otto Reineckes.

Das World Conference Center Bonn, ehemals Sitz des Deutschen Bundestages, heute von den Vereinten Nationen genutzt, mit einer weiteren aus Spezialglas gefertigten Lichtdecke, entwickelt von Karl-Otto Reinecke.